Quarktorte spezial

Zucker- und fettreduzierte Käsetorte
Quarktorte spezial
Zutaten
  1. 195 Gramm
    Butter, weich
  2. 590 Gramm
    Mandelmasse 1:1
  3. 460 Gramm
    Weizenmehl, Type 405
  4. 6 Gramm
    Salz
  5. 210 Gramm
    Zucker
  6. 140 Gramm
    Vanille-Cremepulver, warm
  7. 440 Gramm
    Vollei
  8. 2.150 Gramm
    Magerquark
  9. 560 Gramm
    Schlagsahne (35% Fett), geschlagen
Enthaltene Allergene
  1. Mandeln
  2. Milcherzeugnisse
  3. Weizenmehl
Herstellungstipps
Mandel-Crumble:
Der Crumble wird mit weniger Butter hergestellt. Bei dieser Variante wird Mandelmasse verwendet und somit die Feuchtigkeit ausgeglichen.

Mandelmasse 1:1
Grundrezeptur:
0,435 kg Mandel, weiß
0,130 kg Wasser
0,435 kg Zucker

Herstellung:
Weiße ganze Mandeln über Nacht in Wasser einweichen. Am nächsten Tag überschüssiges Wasser abgießen,Wasseraufnahme kontrollieren (muss 30 % sein) und allenfalls ergänzen.Alles in den Stephanmixer geben und mixen, bis die Masse fein ist (8 Minuten). In geschlossener Box ist die Masse bis drei Monate im Kühlschrank haltbar. Im Mandel-Crumble-Rezept könnte die Mandelmasse auch durch Marzipanrohmasse ersetzt werden.

Quarkmasse:
Die Quarkmasse wird mit wenig Zucker hergestellt. Für eine angenehme Säure sorgt der Quark.

Backen:
Beim langsamen Backen auf einer perforierten Matte wird der Boden unten gut durchgebacken, und die größeren Crumble-Stücke, die von der Füllung umschlossen
werden, sind noch weich. Dies gibt noch eine zusätzliche Konsistenz

Früchte und Sauce:
Auf Wunsch können die Quarktorten mit grob geschnittenen Früchten und einem ungesüßten Fruchtpüree ausgarniert werden.
Quarktorte spezial

Zubereitung

Herstellungszeit für 10 Stück ca. 45 Min.; Materialeinsatz ca. 0,90 Euro/Stück

1. Schritt

Vorbereitung:
10 Ringe (14 cm Ø, 5 cm hoch) fetten und auf perforierte Backmatten stellen.

2. Schritt

Mandel-Crumble:
Die weiche Butter mit den übrigen Zutaten mischen und zu Crumble verarbeiten. Das Produkt kühlen.
(Bild A) Den Crumble in den Ringen verteilen. Die losen Stücke etwas andrücken, aber nicht zu einer
kompakten Masse zusammendrücken – es soll unregelmäßig sein.

3. Schritt

Quarkmasse:
Die Eier mit den trockenen Zutaten mischen. Den Quark dazugeben und zum Schluss die eher fest geschlagene Sahne unterheben. Die Masse sofort auf dem Crumble verteilen und dann backen.

4. Schritt

Backen:
Backtemperatur: 160 °C
Backzeit: 60 Minuten
Vor dem Ausformen komplett abkühlen lassen.