Weiterhin Marktführer

Unter den deutschen Bäcker- und Konditoreigenossenschaften nimmt die Bäko Weser-Ems mit Sitz in Oldenburg nach wie vor einen Spitzenplatz ein, wie auf der Generalversammlung in Oldenburg bekannt wurde.

Für Gute Stimmung sorgten Gastreferent Josef Hinkel (links) und AR-Vorsitzender Bernhard Hoppmann. Für Gute Stimmung sorgten Gastreferent Josef Hinkel (links) und AR-Vorsitzender Bernhard Hoppmann.

NiedersachsenOldenburg (tkl). Unter den deutschen Bäcker- und Konditoreigenossenschaften nimmt die Bäko Weser-Ems mit Sitz in Oldenburg nach wie vor einen Spitzenplatz ein, wie auf der Generalversammlung in Oldenburg bekannt wurde.Der Gesamtumsatz steigerte sich im Vergleich zu 2006 um stolze 14,6 Prozent auf 155 Millionen Euro. Das Jahresergebnis vor Steuern lag 2007 bei 2,23 Millionen und...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!