Stollbergs Bäcker zeigen Flagge

Bäckereien gestalteten den Festumzug zum "Tag der Sachsen" in Oelsnitz im Erzgebirge mit. Rund 380.000 Besucher feierten auf dem größten Volksfest der Region.

Das regionale Bäckerhandwerk sorgte beim Festumzug für Aufsehen. Das regionale Bäckerhandwerk sorgte beim Festumzug für Aufsehen.

Sachsen Stollberg Rund 380.000 Besucher feierten am ersten September-Wochenende beim „Tag der Sachsen“ im erzgebirgischen Oelsnitz das größte Volksfest im Freistaat – und mittendrin die handwerklichen Bäckereien der Innung im alten Landkreis Stollberg. Während einige Handwerksbetriebe den Gästen an ihren Verkaufsständen Süßes und Herzhaftes für den kleinen und großen Hunger...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!