Starnberger Bäcker erreichen gute Noten


Starnberg (abz). Bei fast hochsommerlichen Temperaturen fand die Brotprüfung der Innung Starnberg in der örtlichen Kreissparkasse statt. Vier Bäckermeister assistierten Prüfer Manfred Stiefel, der 41 Brote und sieben Brötchensorten zu prüfen hatte. Mit den eingereichten Proben zeigte sich Stiefel sehr zufrieden, wie die Zeitung Merkur berichtet. 22 der 41 Brote bewertete Stiefel mit dem...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!