Neue Fachkräfte hat das Land

Freisprechungsfeier der Bäckerinnung Heidelberg in der „Alten Aula“ der Uni.

Johann Grab, Obermeister der Bäckerinnung Heidelberg, hat in der „Alten Aula“ der Uni Heidelberg insgesamt 64 junge Leute freigesprochen und freute sich, dass einige Kandidaten auch beim Kammerwettbewerb erfolgreich waren.Johann Grab, Obermeister der Bäckerinnung Heidelberg, hat in der „Alten Aula“ der Uni Heidelberg insgesamt 64 junge Leute freigesprochen und freute sich, dass einige Kandidaten auch beim Kammerwettbewerb erfolgreich waren.

Baden & Württemberg Heidelberg (p). Obermeister Johann Grab hat immerhin 64 Bäckerlehrlinge und Bäckereifachverkäuferinnen in stilvollem Rahmen von den Pflichten der Berufsausbildung freigesprochen. Zuvor lobte er die Anstrengung in der Praxis und in der Theorie, die zum ersten Etappenziel geführt haben. Allerdings stehe nun die Bewältigung zukünftiger Aufgaben in der Arbeitswelt...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!