Baden & Württemberg

Landessieger sind Michaela Kohlen und Maximilian Raisch

Beim Wettbewerb der Bäckerjugend in Baden-Württemberg wurden ansprechende Leistungen geboten

Siegerehrung Bäcker (v. links): Gerold Heinzelmann (Vorsitzender Berufsbildungsausschuss), Jan-Philipp Schwarz, stellv. Landesinnungsmeister Martin Reinhardt, Carolin Schreiner, und Landessieger Maximilian Raisch.Siegerehrung Bäcker (v. links): Gerold Heinzelmann (Vorsitzender Berufsbildungsausschuss), Jan-Philipp Schwarz, stellv. Landesinnungsmeister Martin Reinhardt, Carolin Schreiner, und Landessieger Maximilian Raisch.

Fachverkäuferin Michaela Kohlen und Bäcker Maximilian Raisch sind Landessieger des Wettbewerbs der Bäckerjugend in Baden-Württemberg. Sie haben sich in der Bäckerfachschule (Akademie) Württemberg in einem jeweils siebköpfigen Teilnehmerfeld gegen ihre engagierten Konkurrenten durchgesetzt. Wobei es trotz ehrgeiziger Ziele ein sehr kollegiales Miteinander gewesen sei, wie die...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!