Nordrhein-Westfalen

Kommunikationslücken schließen

Bäckerinnung Hellweg-Lippe: Moderne Kontaktmöglichkeiten sollten besser genutzt werden.

Das Thema Kommunikation auf allen Ebenen stand im Mittelpunkt der Frühjahrsversammlung der Bäckerinnung Hellweg-Lippe in Hamm. Das Thema Kommunikation auf allen Ebenen stand im Mittelpunkt der Frühjahrsversammlung der Bäckerinnung Hellweg-Lippe in Hamm.

Sind Innungsmitgliedschaften und Innungsversammlungen noch zeitgemäß? Diese Frage stellte Landesinnungsverbandsgeschäftsführer Peter Karst im Rahmen seines Referates in Hamm. Die Antwort ließ nicht auf sich warten: „Ja – und ob!“ Bei den Versammlungen gehe es auch darum, kollegiale Aufgaben als Bäcker wahrzunehmen und zu diskutieren. „Hier schlägt der Puls des Bäckerhandwerks“,...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!