Kollegen helfen selbstlos wie die Feuerwehr

Wenn Tobias Maurer vom Großbrand in seinem Betrieb erzählt, ist der Gänsehautfaktor garantiert. Von glücklichen Fügungen, menschlicher Größe, kollegialer Hilfe und selbstloser Bereitschaft ist da die Rede.

Tobias Maurer hat seinen Dank nicht mit Worten, sondern auch mit Zeitungsanzeigen und Plakaten ausgedrückt.Tobias Maurer hat seinen Dank nicht mit Worten, sondern auch mit Zeitungsanzeigen und Plakaten ausgedrückt.

Baden & WürttembergWinnenden (pgö). Wenn Tobias Maurer vom Großbrand in seinem Betrieb erzählt, ist der Gänsehautfaktor garantiert. Von glücklichen Fügungen, menschlicher Größe, kollegialer Hilfe und selbstloser Bereitschaft ist da die Rede. Und davon, dass es selbst in rabenschwarzen Nächten Menschen gibt, die bereit sind, für andere aufzustehen und sich wie selbstverständlich zu...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!