Bayern

Jugendliche reagieren auf positive Botschaften

Nachwuchsgewinnung und Ausbildung im Mittelpunkt der Mitgliederversammlung der Bäckerinnung Günzburg-Krumbach.

Die Obermeister Josef Wengenmayer (hinten v. li.) und Günther Weindl informierten die interessierten die Jugendlichen. Die Obermeister Josef Wengenmayer (hinten v. li.) und Günther Weindl informierten die interessierten die Jugendlichen.

  „Wir stehen zwar früher auf als andere, aber dafür haben wir auch Freizeit, wenn andere arbeiten müssen und das ist nicht der einzige Vorteil unseres Berufes“. Diese Antwort gab der stellvertretende Obermeister der Bäckerinnung Günzburg-Krumbach, Günter Weindl einem Jugendlichen bei einer Info-Veranstaltung zum Bäckerberuf.90 Lehrlinge, Bäckerinnen, Bäcker und...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!