Integration geht durch den Magen

Insgesamt zehn verschiedene Brote hat Christian Brück zur Verkostung für die 26 Flüchtlinge aufgeschnitten.Insgesamt zehn verschiedene Brote hat Christian Brück zur Verkostung für die 26 Flüchtlinge aufgeschnitten.

Von Reinald Wolf Niedersachsen Delmenhorst Skeptisch blickt der junge Mann aus Syrien auf das Probierstück. Und nachdem er es zum Verkosten in den Mund genommen hat, verzieht er das Gesicht. Das Roggenschrotbrot ist ganz offensichtlich nicht nach seinem Geschmack – wohl noch sehr gewöhnungsbedürftig. Wie vieles, mit dem Flüchtlinge in Deutschland konfrontiert sind. Dem will Christian...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!