Gute Geschäfte dank geschickter Einkaufspolitik

Für die Bäko München eG – Oberbayern, Niederbayern, Oberpfalz war das Jahr 2008 „trotz – oder gerade wegen – schwieriger und ungewöhnlicher Rahmenbedingungen ein gutes und letztendlich doch auch erfolgreiches Jahr“, wie Geschäftsführer Alfred Aigner anlässlich der jüngsten Generalversammlung in Taufkirchen sagte.

Geschäftsführer Alfred Aigner erläuterte die im Geschäftsbericht ausgewiesenen Zahlen und informierte über die Arbeit der Genossenschaft. Geschäftsführer Alfred Aigner erläuterte die im Geschäftsbericht ausgewiesenen Zahlen und informierte über die Arbeit der Genossenschaft.

BayernMünchen Für die Bäko München eG – Oberbayern, Niederbayern, Oberpfalz war das Jahr 2008 „trotz – oder gerade wegen – schwieriger und ungewöhnlicher Rahmenbedingungen ein gutes und letztendlich doch auch erfolgreiches Jahr“, wie Geschäftsführer Alfred Aigner anlässlich der jüngsten Generalversammlung in Taufkirchen sagte. Auch 2009 gute GeschäfteFür das laufende...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!