Nordrhein-Westfalen

Große Stutenkerle für Minister Duin

Bäckerinnungsverband Westfalen-Lippe für Politiker, zuständig für die Belange des Handwerks.

Minister Garrelt Duin (6.v.l.) und Staatssekretär Dr. Horzetzky (8.v.l.) mit LIM Heribert Kamm (Bäckerinnungsverband Westfalen-Lippe, 7.v.l.), Preisträger des Vorjahres Reinhold Schulte (Vorstandsvorsitzender Signal Iduna, 5.v.l.) sowie die VorstandmMinister Garrelt Duin (6.v.l.) und Staatssekretär Dr. Horzetzky (8.v.l.) mit LIM Heribert Kamm (Bäckerinnungsverband Westfalen-Lippe, 7.v.l.), Preisträger des Vorjahres Reinhold Schulte (Vorstandsvorsitzender Signal Iduna, 5.v.l.) sowie die Vorstandm

In Nordrhein-Westfalen gibt es einen Landesminister mit Zuständigkeitsbereich allein für das Handwerk. Damit steht das bevölkerungsreichste Bundesland bisher alleine da.Zur Unterstützung der Aktivitäten überreichte der westfälisch-lippische Bäckerinnungsverband deshalb dem Minister Garrelt Duin und seinem Staatssekretär Dr. Günther Horzetzky vorweihnachtliche Gebäcke....


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!