Grafik statt Medaille

Obermeister Heinz Hoffmann präsentiert Stollen.Obermeister Heinz Hoffmann präsentiert Stollen.

München (abz). Von 123 eingereichten Stollen erhielten bei der Prüfung durch die Innung München und Landsberg 79 die Bewertung „Sehr gut“, 44 die Note „Gut“. Von den mit „Sehr gut“ bewerteten Stollen erhielten 31 zusätzlich die Goldmedaille der Innung, da sie die Bestbewertung zum dritten Mal infolge erreicht haben. Erstmals vergab die Innung die Goldmedaillen nicht in Metallform,...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!