Franz Gruber neuer Obermeister in Erding

BayernBockhorn-Kirchasch (nik).

Der neu gewählte Vorstand der Bäckerinnung Erding: Obermeister Franz Gruber, stellv. Obermeister Josef Schauer, Robert Angermaier, Michael Stelzer und Jakob Neumeier (von links). Der neu gewählte Vorstand der Bäckerinnung Erding: Obermeister Franz Gruber, stellv. Obermeister Josef Schauer, Robert Angermaier, Michael Stelzer und Jakob Neumeier (von links).

BayernBockhorn-Kirchasch Die Bäckerinnung Erding geht mit einem neuen Obermeister in die Zukunft. In der Hauptversammlung wurde Franz Gruber (43) aus St. Wolfgang einstimmig zum Nachfolger von Anton Ways gewählt, der nach 16-jähriger erfolgreicher Arbeit sein Amt niederlegte, weil er seinen Betrieb verpachtet hat. Stellv. Landesinnungsmeister Manfred Gebel würdigte Anton Ways für dessen...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!