Fördermittel für Investitionen


München (abz). Wer in die Verarbeitung und Vermarktung regionaler Produkte investiert, kann in Bayern wieder staatliche Mittel beantragen. Wie Landwirtschaftsminister Helmut Brunner mitteilt, stehen 860.000 Euro zur Verfügung. Mit dem Programm „VuVregio“ sollen Investitionen, wie etwa Kühlräume, sowie begleitende Maßnahmen, wie Tage der offenen Tür unterstützt...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!