Die „Stollennase“ zieht sich zurück

Schleswig-HolsteinRellingen (hhl).

Eckhard Kubisch in der Rolle des unbestechlichen und fast pedantisch genauen Stollenprüfers. Seit Anfang des Jahres ist er im Ruhestand. Eckhard Kubisch in der Rolle des unbestechlichen und fast pedantisch genauen Stollenprüfers. Seit Anfang des Jahres ist er im Ruhestand.

Schleswig-HolsteinRellingen Nach 16 Jahren bei der BKV-Nord ist Betriebsberater Dipl. Ing. Eckhard Kubisch in den Ruhestand gegangen. Der 65-Jährige wird dem Bäckerhandwerk aber nicht verloren gehen und „hier und dort“ für die SBG, die Service- und Beratungsgesellschaft, einer Tochtergesellschaft der BKV-Nord, tätig werden. Seine Erfahrungen und Kenntnisse wird Eckhard Kubisch weiterhin...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!