Das Handwerk hat eigene Regeln

Beim Festakt in München erhalten die Preisträger des Staatsehrenpreises Medaillen und Urkunden.Beim Festakt in München erhalten die Preisträger des Staatsehrenpreises Medaillen und Urkunden.

München (abz). Ehrenlandesinnungsmeister Heinrich Traublinger hat schriftlich unter anderen beim bayerischen Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr kritisiert, dass Handwerker, die Brote und Semmeln ausfahren zu hauptberuflichen LKW-Fahrern erklärt werden. Kerstin Schreyer, die Staatsministerin für Familie, Arbeit und Soziales steht hinter der Branche. Handwerker, die nicht vorrangig...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!