Brezenreiter für die „Armenspeisung“ wieder belebt

Mit einem bunten Programm feiert die Bayerische Landeshauptstadt heuer ihr 850jähriges Bestehen.

Von der Armenspeisung zur neuen Münchner Attraktion: Brezenreiter Horst Hatzold und sein Pferd. Von der Armenspeisung zur neuen Münchner Attraktion: Brezenreiter Horst Hatzold und sein Pferd.

BayernMit einem bunten Programm feiert die Bayerische Landeshauptstadt heuer ihr 850jähriges Bestehen. Zwar findet das 2-tägige Geburtstagsfest erst Mitte Juni statt, aber schon jetzt gibt es attraktive Programmhöhepunkte. So auch das Fest des „Brezenreiters“.Fast 500 Jahre lang verkündete der „Brezenreiter" die kostenlose Speisung der Bedürftigen mit dem feinen Laugengebäck....


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!