„Wir sind die Spezialisten“ – Bäcker zeigen Flagge

Bei der Jahreshauptversammlung der Bäckerinnung Limburg-Weilburg teilte Obermeister Winfried Laux mit, dass im letzten Jahr zwei Betriebe aus der Innung ausgeschieden sind, einer davon wegen Betriebsaufgabe.

Bei der Jahreshauptversammlung der Bäckerinnung Limburg-Weilburg präsentierten Obermeister Winfried Laux (rechts) und Karl-Josef Roth stolz das neue Image-Banner, das auf die Innung und deren Betriebe aufmerksam machen soll. Foto: dt-press Foto:Bei der Jahreshauptversammlung der Bäckerinnung Limburg-Weilburg präsentierten Obermeister Winfried Laux (rechts) und Karl-Josef Roth stolz das neue Image-Banner, das auf die Innung und deren Betriebe aufmerksam machen soll. Foto: dt-press Foto:

Bei der Jahreshauptversammlung der Bäckerinnung Limburg-Weilburg teilte Obermeister Winfried Laux mit, dass im letzten Jahr zwei Betriebe aus der Innung ausgeschieden sind, einer davon wegen Betriebsaufgabe. Aktuell umfasse die Innung 51 Betriebe, die 117 Lehrlinge ausbilden: Davon 48 zum Bäcker, 65 im Verkauf und vier als Bürokräfte. Angaben zur letzten Brot- und Brötchenprüfung folgten,...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!