100 Jahre stark im Norden

Als sich vor genau 100 Jahren die Bäcker- und Konditoren-Einkaufsgenossenschaften Düsseldorf, Elberfeld, Essen, Steele, Goch, Hagen und Dortmund zur „Zentral-Einkaufsgenossenschaft rheinisch-westfälischer Bäckermeister eGmbH“ zusammenfanden, gründeten sie einen Einkaufsverbund, der heute wesentlich größer und stärker sein dürfte, als die Gründerväter es sich je erträumt hatten.

Vorstandsvorsitzender Lutz Henning (von links), Christa Thoben, die als Wirtschaftsministerin die Festrede hielt, Aufsichtsratsvorsitzender Peter Becker und Heinz Essel, Geschäftsführer der BKV-Nord. Vorstandsvorsitzender Lutz Henning (von links), Christa Thoben, die als Wirtschaftsministerin die Festrede hielt, Aufsichtsratsvorsitzender Peter Becker und Heinz Essel, Geschäftsführer der BKV-Nord.

Nordrhein-Als sich vor genau 100 Jahren die Bäcker- und Konditoren-Einkaufsgenossenschaften Düsseldorf, Elberfeld, Essen, Steele, Goch, Hagen und Dortmund zur „Zentral-Einkaufsgenossenschaft rheinisch-westfälischer Bäckermeister eGmbH“ zusammenfanden, gründeten sie einen Einkaufsverbund, der heute wesentlich größer und stärker sein dürfte, als die Gründerväter es sich je erträumt...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!