Hygiene

Wie Trögel von alleine sauber bleiben

Haben gut lachen: Franz Soller, seine Frau Petra und Tochter Kerstin. Die Investitionen in Hygiene zahlen sich aus. In der Backstube ist „gute“ Luft. Die Gärgutträger verschmutzen nicht. Haben gut lachen: Franz Soller, seine Frau Petra und Tochter Kerstin. Die Investitionen in Hygiene zahlen sich aus. In der Backstube ist „gute“ Luft. Die Gärgutträger verschmutzen nicht.

Es funktioniert. Seit sie beschichtet sind, muss er die Gärgutträger nicht mehr reinigen, sagt er. Normalerweise, sagt Franz Soller, würde man nach 14 Tagen Schimmel sehen – wenn man nichts dagegen unternimmt. Schon sieben Monate unternehme er jetzt nichts dagegen. Die Trögel seiner Semmelanlage in Rossbach sind einwandfrei.Die Beschichtung, die der Oberpfälzer hat aufbringen lassen, ist...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!