Marketing_Verkauf

Wenn Verkaufen zur Nervensache wird

Von Barbara Krieger-MettbachBei gutem Arbeitsklima, im modernen Ambiente, mit freundlichen Kunden macht Verkaufen Spaß.

Die Verkaufsstelle einer Bäckerei an einer U-Bahn-Station am frühen Morgen: Die Reisenden haben es eilig, sind ungeduldig – Schnelligkeit und Konzentration sind beim Bedienen gefragt – und gute Nerven. Die Verkaufsstelle einer Bäckerei an einer U-Bahn-Station am frühen Morgen: Die Reisenden haben es eilig, sind ungeduldig – Schnelligkeit und Konzentration sind beim Bedienen gefragt – und gute Nerven.

Von Barbara Krieger-MettbachBei gutem Arbeitsklima, im modernen Ambiente, mit freundlichen Kunden macht Verkaufen Spaß. Jenseits dieses Idylls jedoch fordert es das Verkaufspersonal auf besondere Art.Die Verkaufsstelle einer Bäckerei an einer U-Bahn-Station am frühen Morgen: Kunden drängen sich vor die Theke, einige stützen sich mit den Ellenbogen auf und beugen sich weit nach vorn. Andere...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!