Verkauf & Marketing

Vorsicht bei Werbung mit WM


Zahlreiche Fallstricke drohen Handwerksbetrieben, die mit der Fußballweltmeisterschaft werben möchten. Die Handwerkskammer für München und Oberbayern warnt bei der Verwendung von WM-Bezeichnungen und -Symbolen vor juristischen Problemen und hohen Kosten bei Abmahnungen. Kammerpräsident Heinrich Traublinger: „Es ist doch absurd, wenn unsere Betriebe kaum mit diesem Großereignis werben...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!