Ernährungs- & Warenkunde

Versäuern ohne Sauerteigzugabe

Mild und in jeder Geschmacksrichtung – außer sauer – so lassen sich mit Digesta vielfältige Brot- und Brötchenvarianten herstellen.Mild und in jeder Geschmacksrichtung – außer sauer – so lassen sich mit Digesta vielfältige Brot- und Brötchenvarianten herstellen.

Hannover (p). „Saure Brote sind heute nicht mehr gefragt. Vor allem die künftige Kundschaft will weniger saure Brote“, so die Aussage von Prof. Dr. Walter Freund, Professor für Lebensmittelwissenschaft. Dieser Trend ist vor allem beim jüngeren, aber auch beim älteren Teil der Verbraucher festzustellen. Essigsäure, wie sie nun mal im Sauerteig vorkommt, ist nicht für jeden bekömmlich....


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!