Verpackung macht Snacks und Gebäcke zu Blickfängern

Ist der Snack attraktiv und sicher verpackt, macht auch das Verzehren viel Spaß.Ist der Snack attraktiv und sicher verpackt, macht auch das Verzehren viel Spaß.

Von Hans Stumpf Die Einkaufs- und Verzehrsgewohnheiten von Verbrauchern unterliegen starken Veränderungen. Die heute in einer Bäckerei gekauften Produkte werden nur noch zu etwa 25 Prozent zuhause verzehrt. Alles andere wird direkt im Laden, am Arbeitsplatz oder unterwegs gegessen. Darauf hat das Bäckerhandwerk schon lange reagiert. Nicht nur mit dem Snack in der klassischen Form – dem...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!