Recht_Steuern

Urlaubsanspruch besteht weiter

Der Europäische Gerichtshof in Luxemburg (EUGH) hat den Arbeitgebern mit seiner Entscheidung vom 20.Januar 2009 deutliche Mehrkosten bei erkrankten Mitarbeitern beschert.


Stuttgart (p). Der Europäische Gerichtshof in Luxemburg (EUGH) hat den Arbeitgebern mit seiner Entscheidung vom 20.Januar 2009 deutliche Mehrkosten bei erkrankten Mitarbeitern beschert. Bisher galt, dass Arbeitnehmer im Krankheitsfall ihren Jahresurlaub nur bis spätestens Ende März des Folgejahres nehmen konnten, ansonsten erlosch der Urlaubsanspruch ersatzlos. Gleiches galt, wenn ein...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!