Brot- und Kuchenschneidemaschinen

Sauber aufgeschnitten

Das Schneideergebnis nimmt der Kunde letztlich als Qualität wahr. Der Platzbedarf ist deshalb nur eines der Kriterien.

Das Brot sollte nach dem Schneiden den gleich guten Eindruck machen wie vor dem Schneiden. Damit das Brot nicht auseinanderfällt, hat Treif einen automatischen Scheibenhalter angebracht.Das Brot sollte nach dem Schneiden den gleich guten Eindruck machen wie vor dem Schneiden. Damit das Brot nicht auseinanderfällt, hat Treif einen automatischen Scheibenhalter angebracht.

Ein Service, der von den Kunden heute im Fachgeschäft erwartet wird, ist die Möglichkeit, das gewünschte Brot geschnitten mitzunehmen. Das geht sogar soweit, dass das Aufschneiden zum entscheidenden Kaufkriterium wird. Aus diesen Gründen ist die Brotschneidemaschine zum Herzstück des Verkaufs geworden und ihr sollte dementsprechend auch die nötige Aufmerksamkeit zukommen. Denn mit dieser...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!