Unternehmensfuehrung

Positive Einstellung beflügelt

Menschenschlangen vor, Hektik hinter der Theke: Wie schafft man es da, den Eiligen vom Genuss suchenden Kunden zu unterscheiden, beide gleichermaßen freundlich zu bedienen, ihnen Willkommensgefühl statt Stress zu vermitteln? Alles eine Frage der positiven Programmierung und des Trainings, sagt Monika Matschnig.

Jeder Mensch wirkt anders: Monika Matschnig erläuterte die Eigenarten. Jeder Mensch wirkt anders: Monika Matschnig erläuterte die Eigenarten.

Menschenschlangen vor, Hektik hinter der Theke: Wie schafft man es da, den Eiligen vom Genuss suchenden Kunden zu unterscheiden, beide gleichermaßen freundlich zu bedienen, ihnen Willkommensgefühl statt Stress zu vermitteln? Alles eine Frage der positiven Programmierung und des Trainings, sagt Monika Matschnig. Der Schlüssel dazu: die Körpersprache. Wer die eigene Gestik, Mimik, Ausstrahlung...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!