Steuer & Recht

Pfandbetrag aus altem Jahr


Rellingen (bkv). Pfandbeträge, die in der Zeit vom 1. Januar 2007 bis 31. März 2007 vom Bäcker an den Kunden erstattet werden, sind umsatzsteuerlich als Berichtigungsbetrag mit dem alten Steuersatz von 16 Prozent zu berücksichtigen (soweit sie nicht dem ermäßigten Umsatzsteuerbetrag (USt) von 7Prozent unterliegen). Das Bundesministerium für Finanzen (BMF) geht hier typisierend davon aus,...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!