Steuer & Recht

Nachweise erleichtert


Berlin (rgb). Seit Jahresbeginn 2006 gilt, dass die 1-Prozent-Regelung für die Besteuerung der privaten Nutzung von Dienstwagen nur noch anwendbar ist, wenn das Fahrzeug mehr als 50 Prozent betrieblich genutzt wird. In welchem Umfang das Fahrzeug betrieblich genutzt wurde, muss zukünftig nicht mehr durch ein Fahrtenbuch, sondern kann durch Eintragungen in Terminkalender, Kilometerabrechnungen...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!