Reportage

Mauerblümchen wird Publikumsmagnet

Eigentlich wollten Renate und Karl-Bernhard Reis den Standort Neuenstadt am Kocher aufgeben.


Von Petra GötzEigentlich wollten Renate und Karl-Bernhard Reis den Standort Neuenstadt am Kocher aufgeben. Das alte Pachtgeschäft war in die Jahre gekommen und wenig rentabel. Doch als ihnen auf der gegenüberliegenden Straßenseite neue Räume angeboten wurden, griffen sie zu. Die Lage ist gut, direkt neben Bank, Apotheke, Arztpraxen und Metzgerei gelegen. Doch eine Bäckerei mit klassischem...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!