Fachkräfte

Kollegen für die Champions League

Wer als Chef am Ball bleiben will, braucht erstklassige "Mitspieler". Doch: Setzen Bäcker bei der Auswahl die richtigen Maßstäbe an?  

Egal, ob die Schlange lang ist oder kurz, ob ein anstrengender Kunde bedient wird oder ob kompetent beraten werden muss: Damit auch bei Stress Freundlichkeit Trumpf ist, dürfen keine Amateure hinter der Theke stehen. Egal, ob die Schlange lang ist oder kurz, ob ein anstrengender Kunde bedient wird oder ob kompetent beraten werden muss: Damit auch bei Stress Freundlichkeit Trumpf ist, dürfen keine Amateure hinter der Theke stehen.

Von Ulrich StökleManche Mitmenschen halten unsere Bäckereibranche einfach für zu simpel: Dort jeden Tag Brot kaufen – ja! Aber dort arbeiten – nie und nimmer! Dafür ist man sich zu fein! Gerade für junge Leute ist der Berufsstart wohl „angesagter“, wenn man sich in trendigen Mode-Klamotten im Büro „Designer“ nennen kann, anstatt sich als profaner „Bäcker“ allen Ernstes...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!