Ernährungs- & Warenkunde

Kein Werbeverbot für Fastfood


So mancher Bäcker hat sich in letzter Zeit wohl öfter gefragt, was er bei dem Regulierungs- und Kennzeichnungswahn der EU-Behörde überhaupt noch anbieten kann, ohne dass er Probleme bekommt. Sind selbst die süßen Teilchen betroffen, wenn es um Werbeverbot für Süßwaren geht? Oder zählen Pizza und belegte Brötchen zum Fast-Food, für die man bald selbst im Fenster nicht mehr werben darf?...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!