Marketing_Verkauf

Herzog krönt Königsstollen

Seine Königliche Hoheit hob den Königsstollen aus der Wiege. Er soll Innungsbetrieben zu einem neuen Boom im rückläufigen Stollengeschäft verhelfen.

Der „Vater“ des Königsstollens Georg Strohmaier (von links), Brezelkönigin Stefanie Bengelmann und Herzog Michael von Württemberg bei der Krönung des weihnachtlichen Gebäcks in der Backstube von Bäcker Strohmaier. z Der „Vater“ des Königsstollens Georg Strohmaier (von links), Brezelkönigin Stefanie Bengelmann und Herzog Michael von Württemberg bei der Krönung des weihnachtlichen Gebäcks in der Backstube von Bäcker Strohmaier. z

Remseck/Aldingen (pgö). Seine Königliche Hoheit hob den Königsstollen aus der Wiege. Er soll Innungsbetrieben zu einem neuen Boom im rückläufigen Stollengeschäft verhelfen. Obermeister Georg Strohmaier hat den Königsstollen kreiert und stellt Rezept samt Vermarktungsinstrumente den Innungsmitgliedern zur Verfügung. Mit royalem Signet soll die neue, regionale Handwerksspezialität den...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!