Reportage

Frische à la minute

Drei Jahre hat sich Armin Kirsamer intensiv mit Kältetechnik beschäftigt, Fachzeitschriften gelesen, Literatur gewälzt und mit zahlreichen Anbietern Gespräche geführt. Auf den Besuch von Referenzbetrieben verzichtete der Kälteexperte allerdings: „Wenn sie zehn Bäckern exakt das gleiche Rezept geben, kommen zehn verschiedene Produkte heraus, 1:1 Übertragungen funktionieren beim Backen einfach nicht.“ Kirsamer ging es um ein generelles Prinzip, die Kältekonditionierung zu optimieren und die Backwarenqualität somit zu steigern.


Von Werner KrälingDrei Jahre hat sich Armin Kirsamer intensiv mit Kältetechnik beschäftigt, Fachzeitschriften gelesen, Literatur gewälzt und mit zahlreichen Anbietern Gespräche geführt. Auf den Besuch von Referenzbetrieben verzichtete der Kälteexperte allerdings: „Wenn sie zehn Bäckern exakt das gleiche Rezept geben, kommen zehn verschiedene Produkte heraus, 1:1 Übertragungen...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!