Ein Lob ist mehr wert als eine Lohnerhöhung


Von Barbara Krieger-Mettbach Rund 70 Prozent der Deutschen leisten am Arbeitsplatz Dienst nach Vorschrift. Sie fühlen sich dem Unternehmen emotional gering verbunden und engagieren sich nur so viel, wie unbedingt erforderlich. Die Fluktuation in dieser Gruppe ist hoch, jeder Dritte sucht aktiv einen neuen Job. 15 Prozent aller Beschäftigten sind so demotiviert, dass sie bereits innerlich...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!