Personalführung

Der Chef bin ich

Ein Verkaufsteam braucht einen verständigen Wegweiser und Koordinator. Doch zu viel Nähe schafft Probleme.

Eine Teamleiterin muss Aufgaben delegieren können: Zu viel Kollegialität reduziert die Akzeptanz bei den Mitarbeitern. In der persönlichen Unterredung sind klare Ansagen und eine konstruktive Gesprächsführung wichtig. Eine Teamleiterin muss Aufgaben delegieren können: Zu viel Kollegialität reduziert die Akzeptanz bei den Mitarbeitern. In der persönlichen Unterredung sind klare Ansagen und eine konstruktive Gesprächsführung wichtig.

Von Barbara Krieger-MettbachKurz vor 19 Uhr. Elke M. legt die Arbeitspläne zur Seite, löscht das Licht in der Büroecke und kontrolliert noch einmal den Laden. Nur ein Blick auf den Fußboden reicht, um zu erkennen, dass ihre Mitarbeiterin die Fliesen wieder einmal nicht gereinigt hat. Wütend greift Elke M. zu Besen und Wischer. Der Letzte muss es machen – und das ist sie, die Teamleiterin....


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!