Clean Eaters legen Wert auf Natürlichkeit

Naturbelassene oder nur wenig verarbeitete Lebensmittel gehören mit auf den Ernährungsplan der Clean Eating-Bewegung.Naturbelassene oder nur wenig verarbeitete Lebensmittel gehören mit auf den Ernährungsplan der Clean Eating-Bewegung.

Von Barbara Krieger-Mettbach Meine Tochter isst neuerdings clean“, berichtet Verkäuferin Sanne ihrer Kollegin Julia. „Ach? Und ich wundere mich schon, warum du Ordner wälzt und Listen kontrollierst, obwohl das sonst nicht zu deinen Lieblingsaufgaben zählt.“ Sanne nickt. „Stimmt, aber das Kind muss ja was essen. Sie steckt mitten im Abitur.“ Clean im Sinne von naturbelassen Julia...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!