Besondere Gäste suchen das besondere Umfeld

Café mit Hürden

Man muss schon genau hinsehen, um zu erkennen, wer hier zu Hause war, bevor das Café Schmidt eingezogen ist.

Szenecafé mit angeschlossener Produktion in der ehemaligen Fischhalle: Backstubenleiterin Yukimi Nishizawa arbeitet bei der Sahneherstellung mit dem Cream King von Hagesana. Szenecafé mit angeschlossener Produktion in der ehemaligen Fischhalle: Backstubenleiterin Yukimi Nishizawa arbeitet bei der Sahneherstellung mit dem Cream King von Hagesana.

Man muss schon genau hinsehen, um zu erkennen, wer hier zu Hause war, bevor das Café Schmidt eingezogen ist. Erst die Büros und Betriebe gegenüber geben den entscheidenden Hinweis auf die Vergangenheit der Halle XIII. Im Café fällt nur dem aufmerksamen Gast auf, dass er auf einer schiefen Ebene steht. Der graue Betonboden im Café ist abschüssig. Des Rätsels Lösung: In den Räumen wurde...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!