SOS-Alltag e.V.

Beratung für Schuldner

Im Jahre 1995 gründete sich SOS-Alltag e.V. in Frankfurt am Main als gemeinnützige Schuldner- und Insolvenzberatungsstelle.


Im Jahre 1995 gründete sich SOS-Alltag e.V. in Frankfurt am Main als gemeinnützige Schuldner- und Insolvenzberatungsstelle. SOS-Alltag e.V. bietet als einzige Schuldnerberatungsstelle bundesweit gezielt auch Beratung von Selbständigen an und betreut Regelinsolvenzverfahren. Im Jahr 2007 hat SOS-Alltag e.V. von insgesamt 392 Betreuungen in Insolvenzverfahren allein 63 Klienten in die Eröffnung...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!