Recht_Steuern

Arbeitszeitvorgaben einhalten

Für eine effektive Arbeitsleistung ist die Berücksichtigung von Pausen und Ruhezeiten unerlässlich.

Die Arbeitszeiten von Jugendlichen und erwachsenen Arbeitnehmer sind klar geregelt.Die Arbeitszeiten von Jugendlichen und erwachsenen Arbeitnehmer sind klar geregelt.

Karlsruhe (p). Für eine effektive Arbeitsleistung ist die Berücksichtigung von Pausen und Ruhezeiten unerlässlich. Das Arbeitszeitgesetz regelt für Arbeitnehmer, wie dabei zu verfahren ist. Die werktägliche Arbeitszeit ( Montag bis Samstag ) darf 8 Stunden durchschnittlich nicht überschreiten. Pausen sind hierbei nicht einzurechnen. Die Arbeitszeit kann jedoch auf bis zu 10 Stunden...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!