Reportage

Alte Rezepte und moderne Technik


In weißer Konditorenjacke betritt Adolf Andersen sein Café. Er trägt einen Stapel Bücher unter dem Arm. Die Bücher, die er auf den Tisch legt, sind von ihm und über ihn. Man kann sagen: Adolf Andersen ist berühmt. Das Magazin „Der Feinschmecker“ zählt ihn zu den zehn besten Konditoren Europas. Der bekannteste Hamburger Konditor ist er sowieso. Dass der Meister heute selbst in der...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!