Quartalszahlen: Wiener Feinbäckerei Heberer s...
Quartalszahlen

Wiener Feinbäckerei Heberer sieht Strategie bestätigt

Unternehmen/Archiv
Georg (links) und Alexander Heberer spielen das Thema Regionalität - erfolgreich, wie es aussieht.
Georg (links) und Alexander Heberer spielen das Thema Regionalität - erfolgreich, wie es aussieht.

Weniger Filialen, mehr regionale Produkte: Die Wiener Feinbäckerei macht im ersten Quartal Boden gut. Absatz und Durchschnittsbon steigen.

Weniger Filialen, mehr regionale Produkte: Die Wiener Feinbäckerei macht im ersten Quartal Boden gut. Absatz und Durchschnittsbon steigen. Weniger F

Drei ABZ-Artikel pro Monat gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet den ABZ Newsletter (dienstags und donnerstags) und unsere Eilmeldungen ABZ Extra-News.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats