Verkauf: Türkin darf nicht Türkisch sprechen?
Verkauf

Türkin darf nicht Türkisch sprechen?

Türkisch- und serbisch-stämmige Verkäuferinnen in Wiener Bäckereien berichten, dass sie sich mit Kunden aus ihrer Heimat nicht in der Muttersprache unterhalten dürfen. Gegen Englisch oder Französisch sollen die Chefs nichts haben.

Türkisch- und serbisch-stämmige Verkäuferinnen in Wiener Bäckereien berichten, dass sie sich mit Kunden aus ihrer Heimat nicht in der Muttersprache u

Drei ABZ-Artikel pro Monat gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet den ABZ Newsletter (dienstags und donnerstags) und unsere Eilmeldungen ABZ Extra-News.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats