Schlechte Prognose fürs Ernteergebnis

Schlechte Prognose fürs Ernteergebnis

Archiv/Kauffmann
In Kürze beginnt die Getreideernte: Aufgrund der in manchen Regionen fehlenden Niederschläge wird mit geringeren Erträgen gerechnet.
In Kürze beginnt die Getreideernte: Aufgrund der in manchen Regionen fehlenden Niederschläge wird mit geringeren Erträgen gerechnet.

Berlin (abz). Der Deutsche Raiffeisenverband (DRV) stellt in seiner aktuellen Ernteschätzung eine enttäuschende Prognose: Er geht von einer Getreideernte in Höhe von 43,8 Millionen Tonnen aus. Das

Berlin (abz). Der Deutsche Raiffeisenverband (DRV) stellt in seiner aktuellen Ernteschätzung eine enttäuschende Prognose: Er geht von einer Getreidee

Drei ABZ-Artikel pro Monat gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet den ABZ Newsletter (dienstags und donnerstags) und unsere Eilmeldungen ABZ Extra-News.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats