Mit der „Klimabäckerei“ in die Zukunft

Mit der „Klimabäckerei“ in die Zukunft

Kräling
Eckart Grundmann (EffizienzAgentur NRW) sieht noch viel Potenzial für Bäcker, energieeffizient zu produzieren. Jörg Schulz (Bremerhavener Institut für Lebensmitteltechnologie) erläutert das Verfahren zur Potenzialanalyse (v. l.).
Eckart Grundmann (EffizienzAgentur NRW) sieht noch viel Potenzial für Bäcker, energieeffizient zu produzieren. Jörg Schulz (Bremerhavener Institut für Lebensmitteltechnologie) erläutert das Verfahren zur Potenzialanalyse (v. l.).

Nordrhein-Westfalen Lüdinghausen (wk) „Wie können Bäckereien in Zukunft noch klimafreundlicher, energie- und ressourcenschonender Backwaren herstellen?“ Diese Frage stellen sich seit gut einem Jahr die Effizienz-Agentur NRW (EFA) und die EnergieAgentur.

Nordrhein-Westfalen Lüdinghausen (wk) „Wie können Bäckereien in Zukunft noch klimafreundlicher, energie- und ressourcenschonender Backwaren herstelle

Drei ABZ-Artikel pro Monat gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet den ABZ Newsletter (dienstags und donnerstags) und unsere Eilmeldungen ABZ Extra-News.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats