Mädchenwirtschaft wirbt für Handwerk

Mädchenwirtschaft wirbt für Handwerk

Fischer
Am Bäckerstand werben abwechselnd „Azubinen“ für einen Beruf im Bäckerhandwerk. Hier zeigt die angehende Bäckerin Stina Böttner (rechts) Schülerinnen, wie ein Hefezopf geflochten wird.
Am Bäckerstand werben abwechselnd „Azubinen“ für einen Beruf im Bäckerhandwerk. Hier zeigt die angehende Bäckerin Stina Böttner (rechts) Schülerinnen, wie ein Hefezopf geflochten wird.

Antworten auf Fragen zur Berufswahl fanden Schülerinnen aus Abschlussklassen beim Besuch des Projekts „Mädchenwirtschaft – eine Berufe-Rallye“, das in diesem Jahr zum 21. Mal veranstaltet wurde.

Antworten auf Fragen zur Berufswahl fanden Schülerinnen aus Abschlussklassen beim Besuch des Projekts „Mädchenwirtschaft – eine Berufe-Rallye“, das

Drei ABZ-Artikel pro Monat gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet den ABZ Newsletter (dienstags und donnerstags) und unsere Eilmeldungen ABZ Extra-News.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats