Politik : Handwerkspräsident kritisiert Koali...
Politik

Handwerkspräsident kritisiert Koalitionsvertrag

Fotolia
Die Große Koalition steht. Der Zentralverband des Deutschen Handwerks sieht die Ergebnisse der Verhandlungen kritisch.
Die Große Koalition steht. Der Zentralverband des Deutschen Handwerks sieht die Ergebnisse der Verhandlungen kritisch.

Die Vereinbarungen in der Sozialpolitik schwächten die Wettbewerbsfähigkeit der Betriebe.

Die Vereinbarungen in der Sozialpolitik schwächten die Wettbewerbsfähigkeit der Betriebe. Berlin (abz). In einer ersten Stellungnahme nach Einigung

Drei ABZ-Artikel pro Monat gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet den ABZ Newsletter (dienstags und donnerstags) und unsere Eilmeldungen ABZ Extra-News.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats