Gen-Leinsamen sichergestellt

Gen-Leinsamen sichergestellt

-
Gentechnisch veränderter Leinsamen sorgt für Aufruhr.
Gentechnisch veränderter Leinsamen sorgt für Aufruhr.

In Nordrhein-Westfalen sind rund 70 Tonnen von in Deutschland nicht zugelassenem Gen-Leinsamen aus Kanada sichergestellt worden.

In Nordrhein-Westfalen sind rund 70 Tonnen von in Deutschland nicht zugelassenem Gen-Leinsamen aus Kanada sichergestellt worden. Essen (p). In Nord

Diesen ABZ-Artikel gratis lesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet den ABZ Newsletter (dienstags und donnerstags) und unsere Eilmeldungen ABZ Extra-News.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats