Eier: Fipronil-Skandal offenbar größer
Eier

Fipronil-Skandal offenbar größer

Archiv/Kauffmann
Frische Hühnereier mit Fipronil-Anteilen wurden vernichtet, aber deren verarbeitete Produkte sind wohl in die Lebensmittelkette gelangt.
Frische Hühnereier mit Fipronil-Anteilen wurden vernichtet, aber deren verarbeitete Produkte sind wohl in die Lebensmittelkette gelangt.

Mit dem Insektengift wurden nicht nur frische Hühnereier kontaminiert - es soll auch in Backwaren gelangt sein.

Mit dem Insektengift wurden nicht nur frische Hühnereier kontaminiert - es soll auch in Backwaren gelangt sein. München (abz). Der Skandal um mit de

Drei ABZ-Artikel pro Monat gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet den ABZ Newsletter (dienstags und donnerstags) und unsere Eilmeldungen ABZ Extra-News.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats